VR-MitgliederAkademie

Sicherheit (nicht nur) für Senioren. Präventionstipps der Polizei gegen Trickdiebstahl und -betrug. Wie vermeide ich es, Opfer einer Straftat zu werden?

Mit der VR-MitgliederAkademie erleben unsere Mitglieder exklusive Vorteile. Bei diesem Vortrag am 15.03.2017 um 18:30 Uhr behandelt Referent Joachim Bossek (Polizeipräsidium Rheinpfalz) u.a. Themen wie:

  • Trickbetrug/Trickdiebstahl in der Öffentlichkeit und an der Haustür
  • Telefonbetrug (Gewinnmitteilungen, Enkeltrick, Schockanrufe)
  • Schriftliche Betrugsversuche (z.B. Inkassosschreiben)
  • Kaffeefahrten

Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt. Wir bitten Sie, sich für diesen Abend über Ihren Berater oder über das KundenServiceCenter anzumelden.

Gleichzeitig werden von 10:00 Uhr - max. 18:00 Uhr Mitarbeiter des Polizeipräsidiums Rheinpfalz mit dem Sicherheitsmobil auf dem Parkplatz (Woodbachweg, 76887 Bad Bergzabern) der VR Bank SÜW bzw. am Präsentationsstand im Foyer der Bank zum Thema Einbruchschutz informieren.

Datum/Uhrzeit 15.03.17 18:30  - 15.03.17 20:00 Als iCal-Datei herunterladen
Betreff Präventionstipps der Polizei
Adresse Kurtalstraße 2
76887 Bad Bergzabern
Kontakt Anmeldungen nimmt gerne unser KundenServiceCenter (06343 945-0) oder Ihr Berater vor Ort entgegen.
Ausrichter VR Bank Südliche Weinstraße, Kurtalstraße 2, 76887 Bad Bergzabern
Teilnahmegebühr

kostenlos