10.000 EUR beim Gewinnsparen gewonnen

Sabine Becker - Gewinnerin Gewinnsparverein Südwest
Vorstandsmitglied Wolfgang Faber mit der glücklichen Gewinnerin Sabine Becker und Privatkundenberater Markus Heid

Sparen lohnt sich! Für Sabine Becker aus Schweigen-Rechtenbach hat es sich gleich in doppelter Hinsicht gelohnt, denn die Teilnahme am Gewinnsparen der VR Bank Südliche Weinstraße eG bescherte ihr einen Gewinn von 10.000 Euro.

Das Gewinnsparen mit seiner interessanten Kombination aus „Gewinnen, Sparen und Helfen“ erfreut sich einer großen Beliebtheit. Von den 5 Euro pro Gewinnsparlos werden 4 Euro angespart und 1 Euro nimmt an der Verlosung teil. Jeden Monat werden Gewinne von bis zu 25.000 Euro ausgeschüttet. Durch den Gewinnsparverein erhält die VR Bank Südliche Weinstraße eG jährlich eine Spendensumme, die wiederum an gemeinnützige Vereine in der Region weitergegeben werden.

Wolfgang Faber (Vorstandsmitglied der VR Bank Südliche Weinstraße eG) und Markus Heid (Privatkundenberater der VR Bank Südliche Weinstraße eG) überbrachten der Gewinnerin die herzlichsten Glückwünsche der Bank sowie einen Blumenstrauß. „Ich kann noch gar nicht richtig glauben, dass ich wirklich gewonnen habe, nehme ich doch erst seit Weihnachten am Gewinnsparen teil. Den Gewinn werden wir sehr wahrscheinlich für die Sanierung unseres Daches verwenden“, freute sich die glückliche Gewinnerin.