VR-MitgliederReise in den EuropaPark nach Rust

VR-MitgliederReise in den Europapark

Am Samstag, den 30.04.2016 war es wieder soweit. 47 junge und jung gebliebene Mitglieder starteten in den frühen Morgenstunden mit der VR Bank Südliche Weinstraße in deutschlands größten Freizeitpark nach Rust. Elke Aspenleiter, Mitgliederbeauftragte der VR Bank SÜW, begrüßte die Mitglieder herzlich und informierte die Mitreisenden über den geplanten Tagesablauf.

Am Europa-Park angekommen, wurde noch schnell ein
Gruppenbild zur Erinnerung gemacht, bevor die Mitglieder in den Park stürmten.  Über 100 Attraktionen, atemberaubende Shows und eine einzigartige Parklandschaft warteten darauf von den Teilnehmern entdeckt zu werden. Es war einfach für jeden etwas dabei.

Da der Park auch dieses Jahr wieder länger öffnete, konnten die Mitglieder den Tag so richtig genießen. Um 20.00 Uhr machte sich dann die Gruppe auf die Heimreise auf. Jeder konnte sich von dem schönen und aufregenden Tag erholen und sich schon auf nächstes Jahr freuen, wenn es wieder heißt: „Die VR Bank Südliche Weinstraße fährt in den Europa-Park nach Rust.“